Donnerstag, 6. April 2017

Phantastische Tierwesen - Das Original Drehbuch von J K Rowling

Bildergebnis für phantastische tierwesen und wo sie zu finden sind buchÜber das Buch:

Genre: Fantasy
Verlag: Carlsen
Format: Hardcover
Preis: 19,99Euro
ISBN: 9783551556943
Seiten: 296
Erschien: 2017
Originalsprache: Englisch
Originaltitel: Fantastic Beats and Where to Find Them erschien 2016

Inhalt:

Der Magizoologe Newt Scamander will in New York nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Doch als sein magischer Koffer verloren geht und ein Teil seiner phantastischen Tierwesen entkommt, steckt Newt in der Klemme – und nicht nur er.

Das Cover:

Das Cover finde ich wunderschön. Die Farben schwarz und gold harmonieren so schön.

Die ersten 3 Sätze:

Ein einsames, baufälliges französisches Schloss taucht aus der Dunkelheit auf. Unser Blick fällt auf den gepflasterten Platz vor dem Gebäude, der in Nebel gehüllt ist, gespenstisch, still.
Fünf Auroren stehen mit erhobenen Zauberstäben da und rücken zögernd gegen das Schloss vor.


Meine Meinung:

 Phantastische Tierwesen ist nicht als normales Buch, sondern als Drehbuch geschrieben. Und da ich ja Harry Potter, J K Rowling und besondere Schreibweisen und Aufmachungen liebe, war mir klar, dieses Buch musst du lesen. Auch die Aufmachung des ganzen Buches ist etwas besonderes. Die einzelnen Seiten sind schön dekoriert und die phantastischen Tierwesen, als Zeichnungen abgebildet. Sogar die Seitenzahlen sind auf jeder Seite verziert.
Die 124 Szenen sind 1-3 Seiten lang, deshalb hat man es auch schnell durchgelesen.

Dieses Buch ist nicht nur ein Fatasybuch, sondern auch eine Liebesgeschichte, die nicht sein darf. Denn damals durften Hexen und Zauberer noch nicht mit Muggel verkehren. Die Muggel durften nicht mal wissen, das es Hexen oder Zauberer gab. Was auch zu erwähnen gibt, ist das hier die Muggel noch No-Maj genannt wurden.

Es gibt viele bekannte Personen in dem Buch, von den älteren Hexen und Zauberern der Harry Potter Bücher, was mich sehr gefreut hat.

Jacob, der Protagonist ist ein sehr schüchternder, aber zielstrebiger Zauberer. Er ist es auch, der die phantastischen Tierwesen in die Zaubererwelt gebracht hat. Aber wie, wird hier nicht verraten. Das müsst ihr selber lesen.

Ich finde es auch toll, das hier näher auf die phantastischen Tierwesen eingegangen wird. Einfach toll.

Fazit:

Eine super Geschichte mit viel Fantasy. Es ist schön wieder in der Maggiewelt zu sein.

Über die Autorin:

J.K. Rowlings Harry-Potter-Romane haben weltweit Rekorde gebrochen. Sie wurden in 79 Sprachen übersetzt, über 450 Millionen Mal verkauft, sind vielfach ausgezeichnet worden und haben auch im Kino Fans auf der ganzen Welt begeistert. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: »Quidditch im Wandel der Zeiten«, »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« und »Die Märchen von Beedle dem Barden«.

Wie viele Sterne?

:bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen