Donnerstag, 1. September 2016

Mein August 2016

Gelesen im August:

21 Bücher

1.) Daß du ewig denkst an mich von Mary Higgins Clark 4/5
2.) Frechdachs hat nie Langeweile von Berthold Lutz 3/5
3.) Wenn Gott frei macht von 6 verschiedenen Autoren 3/5
4.) Dr Jekyll & Mr Hyde von R L Stevenson 3/5
5.) Sag nie ihren Namen von James Dawson 5/5
6.) Die Apothekerin von Ingrid Noll 4/5
7.) Das Herz ist eine miese Gegend von Thommie Rayer 4/5
8.) Der Herr der Ringe von J R R Tolkin 3/5
9.) Ramazotti von Edgar Rai 3/5
10.) Meine Reise mit Herodot von Ryszard Kapuscinski 4/5
11.) Die Tochter der Dirne von Blythe Gifford 2/5
12.) Der Zauber meines viel zu kurzen Lebens von Kate Gross 5/5
13.) Alle sieben Wellen von Daniel Glattauer 5/5
14.) Sommer wie Winter von Judith W Taschler 4/5
15.) Sie haben ihr Ziel erreicht von Norbert Golluch 5/5
16.) Anna - Schritt für Schritt ins neue Leben für Justus Pfaue 5/5
17.) Hengstparade von Gaby Hauptmann 3/5
18.) Sommerfreundinnen von Asa Hellberg 5/5
19.) Todesflehen von Alex Kava 5/5
20.) Unzertrennlich von Dora Heldt 5/5
21.) Luftgärten von Val Mc Dermid 2/5

Neuzugänge 

Ich hatte sage und schreibe 129 Neuzugänge diesen Monat.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen