Mittwoch, 6. Juli 2016

Grey von E. L. James


Über das Buch:

Format: E-Book
Genre: Erotik
Erschien: 2015
ISBN:  B00ZFQMFGQ
Seiten: 641
Verlag: Goldmann
Preis: 12,99 Euro
Originalsprache: Englisch
Originaltitel: Grey erschien 2015
Gelesen vom 22.6.-23.6.2016

Inhalt:

Sehen Sie die Welt von Fifty Shades of Grey auf ganz neue Weise – durch die Augen von Christian Grey. Erzählt in Christians eigenen Worten, erfüllt mit seinen Gedanken, Vorstellungen und Träumen zeigt E L James die Liebesgeschichte, die Millionen von Lesern auf der ganzen Welt in Bann geschlagen hat, aus völlig neuer Perspektive.

Christian Grey hat in seiner Welt alles perfekt unter Kontrolle. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und völlig leer – bis zu jenem Tag, als Anastasia Steele in sein Büro stürzt. Ihre Gestalt, ihre perfekten Gliedmaßen und ihr weich fallendes braunes Haar stellen sein Leben auf den Kopf. Er versucht, sie zu vergessen und wird stattdessen von einem Sturm der Gefühle erfasst, den er nicht begreift und dem er nicht widerstehen kann. Anders als all die Frauen, die er bisher kannte, scheint die schüchterne, weltfremde Ana direkt in sein Innerstes zu blicken – vorbei an dem erfolgreichen Geschäftsmann, vorbei an Christians luxuriösem Lebensstil und mitten in sein zutiefst verletztes Herz. Kann Christian mit Ana an seiner Seite die Schrecken seiner Kindheit überwinden, die ihn noch immer jede Nacht verfolgen? Oder werden seine dunklen Begierden, sein Zwang zur Kontrolle und der Selbsthass, der seine Seele erfüllt, diese junge Frau vertreiben und damit die zerbrechliche Hoffnung auf Erlösung zerstören, die sie ihm bietet?

Das Cover:

Das Cover finde ich langweilg.

Die ersten 3 Sätze:

Ich habe drei Autos. Sie fliegen über den Boden. So schnell.

Meine Meinung:

Endlich erfahren wir, warum Christian Grey so geworden ist, wie er ist. Wir erfahren immer wieder, was er als Kind mit seiner Mutter erlebt hat und das ist oft sehr traurig. Dieser Roman ist sehr erotisch geschrieben und hält sich an den ersten Teil der Trilogie. Aber so muss es ja auch sein. Es ist interessant zu sehen, wie Christian alles empfunde hat und das auch er sehr oft unsicher war. Obwohl er immer so stark tat. Das Buch hat mich so gefesselt, das ich es kaum aus der Hand legen konnte und deshalb hatte ich es auch so schnell durch.

Fazit:

Ein sehr erotischer Roman und eine sehr gute Fortsetzung.

Über die Autorin:

Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war – bis vor kurzem – Angestellte eines Fernsehsenders in London. Heute gilt sie laut „Time Magazine“ als eine der einflussreichsten Menschen der Welt. Grund dafür ist der bahnbrechende Erfolg ihrer „Shades of Grey“-Trilogie. Begonnen hat das Phänomen „Shades of Grey“ als Fanfiction im Internet, dann wurde der erste Teil der Trilogie in einem australischen Print-on-Demand-Verlag veröffentlicht. Vor allem in den USA sorgte „Shades of Grey“ für eine riesige Aufmerksamkeit und wurde binnen kürzester Zeit zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in über 40 Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. E L James lebt in London. 

Wie viele Sterne? 

:bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen