Sonntag, 3. Juli 2016

Fairy Tail von Hiro Mashima

Über das Buch:

Verlag: Carlsen
Format: Taschenbuch
Genre: Manga
ISBN: 9783551796110
Preis: 5,95 Euro
Erschien: 2010
Originalsprache: Chinesisch
Originaltitel: Fairy Tail erschien 2006
Seiten: 191
Gelesen vom 24.6.-24.6.2016

Inhalt:

 Heutzutage organisieren sich die Magier in den unterschiedlichsten Gilden. Diese werden vom Rat der Magier überwacht, denn es gibt auch schwarze Schafe unter ihnen. Einige sind in zwielichtige Machenschaften verstrickt. Lucy, ein junges Magier-Mädchen, hat einen Traum. Sie möchte der berühmten Magiergilde "Fairy Tail" beitreten! Zu ihrem Glück trifft sie Natsu, einen Jungen, der bereits Mitglied ist. Zusammen werden die beiden in ihr erstes Abenteuer geschickt...

Das Cover:

Das Cover gefällt mir nicht so. Es gibt schönere.

Die ersten 3 Sätze:

Hey Ultila! Hör auf während der Besprechung rumzualbern! Aber es ist so langweilig!

Meine Meinung:

Dieser Manga ist sehr spannend und man möchte sehr schnell weiter lesen und weiter kommen.
Die Charaktere sind gut gezeichnet und die Dialoge spannend, witzig und spritzig. In der Gilde kommt nicht jeder rein und doch schaffen es immer wieder welche es.
Ich fand die Katze Happy so niedlich und Lucy war echt erotisch gezeichnet. Jeder Charakter hat seine Eigenheiten und seine Besonderheiten.
Außerdem sind immer wieder Specials mit eingebaut, die sehr lustig und informativ sind.

Fazit: 

Ein sehr spannendes Manga!

Über den Autor:

Hiro Mashima (geb. am 3 Mai 1977 in Nagano, Japan) ist japanischer Mangaka und erschaffer der Welt von Fairy Tail sowie anderer Mangas.

Wie viele Sterne?

:bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen