Mittwoch, 30. März 2016

Lesemonat Februar 2016

Gelese habe ich folgende 4 Bücher:

Für die genaue Rezensionen müsst ihr auf den Buchtitel klicken.

Percy Jackson - Die letzte Göttin von Rick Riordan 5/5
Inhalt: Jetzt sind Percy und seine Freunde gefragt: Ihr Todfeind Kronos holt zum letzten Schlag aus und marschiert auf dem Olymp zu, mitten ins Herz von New York - dabei sind doch die Olympischen Götter alle ausgezogen, um gegen das Wiedererstandene Monster Typhon zu kämpfen! Gemeinsam mit den Jägerinnen der Artemis und den zum Leben erweckten Denkmälern der Stadt versuchen die jungen Halbblute, den Sitz der Götter zu verteidigen. Aber zu allem Unglück haben sie auch noch einen Spion in den eigenen Reihen.

Für immer vielleicht von Cecelia Ahern 5/5
Inhalt: Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach America ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihre Tochter allein groß. Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er wieder solo - doch inzwischen ist auch Rosie verheiratet...

Das Jahr, in dem ich dich traf von Cecelia Ahern 4/5
Inhalt:  4 Jahreszeiten voller  Aufbruch, Freundschaft, Liebe und Hoffnung. Jasmine liebt ihre Schwester und ihre Arbeit. Als sie für ein ganzes Jahr freigestellt wird, weiß sie überhaupt nicht mehr, was sie tun soll - und wer sie eigentlich ist. Matt braucht seine Familie und den Alkohol. Ohne sie steht er vor dem Abgrund. An Silvester kreuzen sich die Wege von Jasmine und Matt, und zwar absolut unfreiwillig. Doch dann beginnt ein Jahr voll heller Mondnächte, langer Gartentage und berührender Überraschungen.

  Stehpinkeln nach 22Uhr verboten von Rainer Dresen & Anne Nina Schmid 5/5
Inhalt: Der Anwalt staunt, der Leser auch: Wenn’s ums Klagen geht, kennt die Fantasie keine Grenzen und treibt herrlich wilde Blüten. Ob peinliche Toilettenfehler, kleine Urlaubsausrutscher, ermäßigte Regenwürmer oder alkoholfreier Kaffee – alles bedarf richterlicher Klärung. Rainer Dresen und Anne Nina Schmid tauchen erneut ein in die wunderbare Welt von Recht und Gesetz und präsentieren neue Highlights der Rechtsprechung: kuriose Klagen, absurde Urteile und skurrile Gesetze.

Challanges die ich beendet habe oder die zu Ende sind: 

 Winter Read Challenge 15.12.2015-29.02.2016 (2/7) 
 Winterlesechallenge 1.10.2015 - 29.2.2016 (13/20)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen