Dienstag, 8. Dezember 2015

Gemeinsam Lesen # 12




Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

 Im Schatten deines Herzens Ich lese gerade "Im Schatten deines Herzens" von Kerstin Arbogast. Dort bin ich auf Seite 176.


Klappentext:

Wenn aus Träumen Albträume emporwachsen, ein Jäger zum Gejagten und eine Gejagte selbst zur Jägerin wird, dann finden Märchen und Fabeln ihren Weg in die Wirklichkeit.
Um zum Star der elterlichen Pferdeshows zu werden, ist dem Stuntreiter Jarosch kein Preis zu hoch. Eine geheimnisvolle wie gefährliche Stute soll ihm zum erhofften Erfolg verhelfen - selbst wenn sie ihn seine Seele kostet.
Als Johanna Jarosch und seinem wilden Pferd begegnet, kann sie sich deren Faszination nicht lange verschließen. Doch kann sie die dunklen Schatten der beiden verscheuchen, ohne selbst davon verschlungen zu werden?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Du kannst dir gar nichtvorstellen, welchen Ärger Gregor am Hals hatte!  

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch wurde von jemanden vom Büchertreff veröffenlicht und ich habe das Glück, es bei der ersten Leserunde mitzu lesen. Es ist ihr erstes Buch.
Das Buch ist sowas vom emotionsgeladen und bildchen beschrieben, das man alles vor Augen hat.


4. Welcher Gegenspieler/Bösewicht ist dir im Besonderen in Erinnerung geblieben - positiv oder negativ -, aus welchem Buch kommt er und warum? (Frage von Ivi (licentia poeticae) )

Eigentlich ist es Voldemort von Harry Potter, aber den kennt ja jeder. Sonst fällt mir gerade keiner ein.

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen