Dienstag, 15. September 2015

Gemeinsam lesen # 2


 Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Dancing Jax - ZwischenspielIch lese gerade das Buch "Dancing Jax Zwischenspiel" von Robin Jarvis und bin auf der 216 Seite von 544. 

Klappentext: 

An die, die noch immer um jeden Preis Widerstand leisten (ich weiß, ein kleiner, verstreuter Haufen existiert noch), entweder weil ihr einen eisernen Willen habt oder einfach das Glück, so wie ich immun gegen diesen Wahnsinn zu sein: Ich rate euch dringend, das Land zu verlassen! Verschwindet von da. Ihr könnt nichts mehr ausrichten. Vor einigen Monaten tauchte ein merkwürdiges altes Buch in einer britischen Kleinstadt auf und zog all jene, die es lasen, in seinen Bann. Inzwischen wurde das Buch in großem Stil veröffentlicht und ganz Großbritannien ist ihm verfallen. Diejenigen, die sich seinem Einfluss widersetzten, wurden getötet. Doch es gibt einige, auf die das Buch keine Wirkung hat. Sie werden Abtrünnlinge genannt, werden verfolgt und gejagt, auch von ihren eigenen Familien und Freunden. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der sprechende Füchs hatte es geschafft.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!

Das Buch ist der Wahnsinn. Man muss sich mal vorstellen, wenn ein Buch das ganze Leben von der Menschheit einnimmt und jeder nur noch in dieser Welt lebt. Das ist doch unheimlich. Irgendwie erinnert mich das Buch, an den zweiten Weltkrieg. Wer da nicht für Hitler war, der wurde auch fertig gemacht. Hier ist das genauso, wer nicht in den Bann des Buches gezogen wird, wird verfolgt.

4. Bist du ein Goodie-Sammler? Wenn du Lesezeichen, Visitenkarten, Leseproben oder andere Goodies bekommst, was machst du damit? Findest du Goodies generell sinnvoll oder lästig?

Ich bin kein Goodie-Sammler. Wenn ich mal Goodies bekomme, dann behalte ich die Lesezeichen und Autogramme. Aber den Rest werfe ich weg. Also finde ich Goodies eher lästig.
 
 
 

Kommentare:

  1. Huhu

    habe deinen Blog gerade erst entdeckt und bin gleich mal Leserin geworden ;)

    Dancing Jax habe ich mal versucht zu lesen, aber irgendwie war es nicht so meins...

    Hier ist mein Beitrag:

    http://mausisleselust.blogspot.de/2015/09/gemeinsam-lesen-2.html

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Dancing Jax habe ich auch schon gelesen und ich LIEBE diese Reihe. Sie hat mich absolut gefesselt. Ich hoffe, es wird dir weiterhin gefallen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! :)

    Dein aktuelles Büchlein kenn ich zwar (noch) nicht, doch die Reihe habe ich schon ganz oft gesehen. Die Cover dazu finde ich einfach total schön, deshalb wanderte Band 1 bereits auf meine Merkliste. ;) Super, dass du bisher so begeistert bist! Da wünsch ich dir noch ganz viel Spaß beim Weiterlesen. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen