Dienstag, 29. September 2015

Disney Dienstag # 4



Jeden Dienstag wird bei  LeFaBook ein Buch aus dem SUB oder WUB gesucht und vorgestellt. Nähere Informationen gibt es bei LeFaBook. Ich mache dieses Mal auch wieder  mit.






Das war bei den Print Büchern "Afrika, meine Passion von Corinne Hofmann".


 

Nach ihrer letzten Lesung will Corinne Hofmann die »weiße Massai« endgültig hinter sich lassen und sich eine Auszeit gönnen. Sie bereist ferne Länder und findet doch immer wieder vertraute Anklänge an Afrika. So bricht sie erneut auf in ihre zweite Heimat, wandert zunächst durch die Halbwüste Namibias, bevor sie zurückkehrt nach Kenia und dort eintaucht in die beengten Slums von Nairobi. Als ihre Tochter Napirai einige Monate später den Wunsch äußert, ihre afrikanische Familie kennenzulernen, machen sich Mutter und Tochter gemeinsam auf den Weg nach Barsaloi. Dort kommt es zu einer ersten behutsamen Annäherung zwischen Napirai und ihrem Vater Lketinga sowie ihrer Großmutter, Mama Masulani.

Der letzte Teil der mitreißenden Biographie der weißen Massai.

Bei den E-Books war es "Briefe von einem Werwolf von Coco Zinva".

 

Ich würde so gern bei dir bleiben, mit dir leben, jeden einzelnen Tag mit dir teilen und mit dir gemeinsam alt werden. Aber ich kann den Wolf in mir nicht kontrollieren und das macht mir höllische Angst. Ständig kämpfe ich gegen die Bestie um die Vorherrschaft in diesem Körper. Viel zu oft gewinnt der Wolf und wandelt sich, ohne dass ich mich dagegen wehren kann.
Doch ich sorge dafür, dass er dich nie wieder verletzt. Ich werde gehen und nie mehr zu dir zurück kommen. Nur so kann ich dich vor ihm beschützen.

Marek ist ein Werwolf, der seinen menschlichen Freund vor dem Tier in ihm beschützen möchte. Eine gemeinsame Zukunft scheint ihm unmöglich. Doch Kai ist so tief mit Marek und seinem Wolf verbunden, dass er nicht ohne ihn durchs Leben gehen will.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen