Dienstag, 29. September 2015

Bittersüßes oder saures von Krystyna Kuhn


Über das Buch:

Verlag: Arena
ISBN: 9783401063874
Genre: Thriller/Jugendbuch
Seiten: 96
Preis: 2,95 Euro
Erschienen: 2009

Inhalt:

Nachdem ihre Mutter gestorben ist, zieht Lena zur Familie ihres Vaters. Alles ist so anders, als in ihrem alten Leben: der See, an dem die Villa liegt, das große, schicke Haus, die neuen Geschwister. Als sie an Halloweenabend alleine zu Hause ist, geschehen plötzlich merkwürdige Dinge - und Lena zweifelt an ihrem Verstand. Doch als sie dann noch die Stimme ihrer Mutter hört, gerät die Situation außer Kontrolle...

Das Cover:

Wie alle Arena Thriller ist das Cover einfach gehalten. Eine Farbe plus einen wichtigen Gegenstand, das zum Thriller passt. Das ist das schöne an dieser Reihe.

Die ersten 3 Sätze:

Das Haus lag direkt am See. Am Wochenende waren hier die Lifestylegruppies auf ihren schicken Booten unterwegs. Bei jedem Sonnenstrahl konnte man sie beobachten, wie sie auf dem Deck lagen und ihre Luxuskörper der Sonne entgegenstreckten.

Schreibstil & Aufbau:

Alles ist aus der Sicht von Lena geschrieben, also in Ich-Form. Das der Roman nur 96 Seiten hat ist es eher eine Kurzgeschichte. Deshalb folgt ein Höhepunkt den nächsten. Alles passiert so schnell hintereinander.

Meine Meinung:

Es ist ein schöner Roman oder eher eine schöne Kurzgeschichte, die man schnell zwischendurch lesen kann. Ich habe eine halbe Stunde gebraucht. Es ist spannend geschrieben. Man wird mit den typischen Teenagerproblemen konfrontiert und den Ängsten. Das Buch ist flüssig zu lesen und es hat ein überraschendes Ende.

Fazit:

Ein gutes Buch für Zwischendurch, wenn man Jugendromane mag.

Über die Autorin:

Krystyna Kuhn wurde 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg geboren. Sie studierte Slawistik, Germanistik und Kunstgeschichte, unter anderem in Moskau und Krakau. Seit 1998 ist sie freischaffende Autorin und schreibt mit Vorliebe Thriller und Krimis. Krystyna Kuhn lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in der Nähe von Frankfürt.

Wieviele Sterne?

:bewertung1von5: :bewertung1von5::bewertung1von5:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen